Ocean of Blossoms

by Frozen Starfall

supported by
/
  • Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

    Free download available.
    CD available for purchase (see below)

     name your price

     

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.

about

Frozen Starfall is coming back for their 3rd album in summer! This time we present an EDM and House album including remixes of our past songs. New collaborations include various artists from Japan, China and Germany. Enjoy the sound!

Release:
Comiket 90 (2016/08/13)
【Yonder Voice – 西a48b】

CD available at:
buydoujin.com/frsf-0003.html
otakurepublic.com/product/doujin_music/touhou_project/product_page_1421077.html?ref=product_page&type=circle_related_product
(Japan only):
www.melonbooks.co.jp/detail/detail.php?product_id=173832
www.toranoana.jp/mailorder/article/04/0030/43/96/040030439630.html
ec.akbh.jp/products/detail.php?product_id=2100000066698

credits

released August 13, 2016

Production:
Frozen Starfall – frozenstarfall.net

Arrangement:
Frozen Starfall (except Tr. 04, 06, 08)
Nhato [Otographic Music] (Tr. 04) – otographicmusic.com
crouka [FrontierFloor] (Tr. 06) – frontierfloor.info
Sasi [Blossom Nightfall] (Tr. 08) – blossomnightfall.bandcamp.com

Remix:
Frozen Starfall (Tr. 01, 04)
Kirin [EastNewSound] (Tr. 02) – e-ns.net
Syrufit [SSC / ALADDIN] (Tr. 03) – sscaldn.net

Guitar:
OCR [ALADDIN] (Tr. 03) – sscaldn.net

Vocal:
Apple [Blossom Nightfall] (Tr. 02) – youtube.com/xAppleChan
Muffin [Blossom Nightfall] (Tr. 01) – youtube.com/xBlueFoxMuffinx
Sasi (Tr. 03, 05, 07, 12) – youtube.com/x3Lielliax3
Selphius (Tr. 06) – youtube.com/SelphiusMelody
Seyari (Tr. 12) – twitter.com/SeyariYT
瑶山百霊 [Yonder Voice] (Tr. 04) – yondervoice.net

Lyrics:
Frozen Starfall (Tr. 01, 03, 05, 07)
H*M (Tr. 12) – sterngazer.wordpress.com
Sasi (Tr. 02)
Selphius (Tr. 06)
蒼羅杏 [Yonder Voice] (Tr. 04) – yondervoice.net

Artwork:
Sinten-de-Marth (Cover) – twitter.com/Sinten_de_Marth
46Akuma (Booklet) – 46akuma.tumblr.com
Palinus (Booklet) – palinus.deviantart.com

Layout:
Frozen Starfall

Publishing:
Yonder Voice – yondervoice.net

tags

license

all rights reserved

about

Frozen Starfall Germany

Frozen Starfall is a doujin music circle from Germany. It has been founded in 2015 for its first album release at Comiket 89. Mainly we’re producing electronic music like House and Trance, but we’re also trying to explore other genres from time to time. Physical releases of our albums will currently be distributed by our partner circle “Yonder Voice”. ... more

contact / help

Contact Frozen Starfall

Streaming and
Download help

Track Name: Sunlight Diamonds (FS Remix feat. Muffin)
Schau dir nur diese Lichter an,
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Die Sonne blinkt in deinen Augen
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Schau dir nur diese Lichter an,
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Die Sonne blinkt in deinen Augen
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant

Halte deine Kerze in die Dunkelheit,
Lass das Feuer weiter glüh‘n.
Das Himmelszelt strahlt wie ein Feuerwerk,
Das Farbenmeer spiegelt sich in dir.

So trag deine Lichter in die Dunkelheit,
Lass das Feuer langsam glüh‘n.
Das Blumenmeer erblüht in voller Pracht,
Ein kleiner Stern spiegelt sich in dir.

Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Track Name: SCARLET FLOWERS (Kirin Remix feat. Apple)
Gehe vorwärts, halt mich fest an
Träumen, die ich in mir trag‘.
Die Nächte werden kürzer
Und der Tag steigt täglich weiter an.
Find ich einen Ausweg, wenn ich
Immer weiter vorwärts geh‘?
Die Tage werden immer länger
Und die Nacht verweht im Wind.

Das hier ist, worauf ich bau!
Die Geschicht‘ nimmt ihren lauf.

Zweifel ich, erinner‘ mich
An Wünsche, die wir beide wahr‘n.
Die Worte hallen wie ein Echo,
Wenn ich mich erinnern will.
Nimm mich mit, versprich‘ es mir -
Du brachst dein Wort, doch bin ich hier.
Die Träume sollen nicht verwehrt sein,
Ist da nicht was Wahres dran?

Das hier ist, worauf ich bau!
Die Geschicht‘ nimmt ihren lauf.
Track Name: GLITTERING HEART (Syrufit Remix feat. Sasi)
Alte Gefühle vergrab‘ ich weit weg,
Doch mir geht‘s gut, wenn du mir nur ein Lächeln zuwirfst.
Hoffnung auf ein and‘res Leben für uns,
In der die Einsamkeit im Wind verweht. Doch wir sind
Immer noch in dieser vergang‘nen Zeit.
Spürst du es nicht, ich bin für dich bereit und werde
Suchen, nach der Melodie, die du liebst.
Ich komponiere damit eine neue Welt für dich.

Mein zerbrochenes Herz erstrahlt so hell
In diesem neuem Glanz.

Nimm mich doch mit, auf den Weg den du gehst,
Stell keine Fragen nach mir.
Ja, denn ich weiß ganz genau, was ich erreichen will mit dir!
Führt dich das Lied zu den Sternen empor?
Wenn du den Glauben an dich selbst verlierst,
Zeige ich dir, wer du bist.
Wie jeder Stern hast auch du eine Zukunft vor dir,
In der du nicht allein bist, denn du bist mein Herz.

Alles zerbricht, doch es ist wunderschön.
Denn ich kann mich auf viel bessere Zeiten freuen.
Hoffnung auf ein and‘res Leben für uns,
In der die Einsamkeit im Wind verweht. Doch wir sind
Immer am träumen, von diesem Moment,
In dem sich unsere Herzen berühr‘n. So werd‘ ich
Suchen, nach der Melodie, die du liebst.
Ich komponiere Gefühle für dich.

Nimm mich doch mit, auf den Weg den du gehst,
Stell keine Fragen nach mir.
Ja, denn ich weiß ganz genau, was ich erreichen will mit dir!
Führt dich das Lied zu den Sternen empor?
Wenn du den Glauben an dich selbst verlierst,
Zeige ich dir, wer du bist.
Wie jeder Stern hast auch du eine Zukunft vor dir,
In der du nicht allein bist, denn du bist mein Herz.
Track Name: WAY OF LIFE (FS Remix feat. Sasi)
Auch wenn uns‘re Sonne hell scheint
Sind wir doch nicht vereint - im Licht.
Hast du Pläne für dein Leben?
Ich schreib‘ sie gerne für dich - und mich.
Manchmal will ich gar nicht seh‘n, doch
In der Nacht denk‘ ich an dich und

Ich geh‘ meinen Weg. (Wo bist du?)
Ich geh‘ meinen Weg und
Denk‘ so gern zurück
An unser Glück
Ich geh‘ meinen Weg. (Bin bereit!)
Ich geh‘ meinen Weg zu
Zweit!
Denn in Gedanken
Bist du mein!

Auch wenn uns‘re Zukunft kalt scheint
So ist mein Herz nicht vereist - im Wind.
Nur ein Funken glüht in mir, doch
Träume ich von deiner Wärme!

Ich geh‘ meinen Weg. (Wo bist du?)
Ich geh‘ meinen Weg und
Denk‘ so gern zurück
An unser Glück
Ich geh‘ meinen Weg. (Bin bereit!)
Ich geh‘ meinen Weg zu
Zweit!
Denn in Gedanken
Bist du mein!

Ich geh‘ meinen Weg. (Wo bist du?)
Ich geh‘ meinen Weg und
Denk‘ so gern zurück
An unser Glück
Ich geh‘ meinen Weg. (Bin bereit!)
Ich geh‘ meinen Weg zu
Zweit!
Nimm meine Hand, sei
Mein Geleit!
Track Name: Tiny Miracle (feat. 瑶山百霊)
このまま 二人で
夕日を眺めよう
潮騒のメロディー
絡み合う指

キラリ 群青の空に
神話たち 灯したら
夜のベルベットの海
星屑をすくって

君の柔らかなココロ
これからも曇らせない
この地球(ほし)で出会えたこと
ちょっとした奇跡よ

遠くの郵船
誰かの希望を
回帰線を越えて
どこへ運ぶの?

月だけが見てる
恋人のランデヴー
無人の砂浜で
そっとキスして

ユラリ 波間に揺られて
漂えば 花になる
傷つけあった記憶も
夜風にひらひらり

Never end 楽園の日々よ
夢の松明(ひ)を消さないで
歌う シンプルなラブソング
太陽が昇るまで

君の柔らかなココロ
これからも曇らせない
この地球(ほし)で出会えたこと
ちょっとした奇跡よ
Track Name: crouka - Hiraeth (feat. Selphius)
So viele Jahre fragte ich,
Wie weit die Ewigkeit wohl reicht
Ich bin das Warten lange leid
Nichts in der Welt bewegt sich

Erneut blick ich hinauf
Zu einem Vollmond, der heut am grenzenlosen Himmel thront
Und mich in seinen Bann zieht

Träumend gleit ich über‘m Abgrund, trau mich
Du blickst hinüber, deine Ängste teil‘n sich
Du taumelst etwas, traust dich doch nicht
Von irgendwoher rufen Klänge mich in die Ferne

Ich will so weit geh‘n,
Viel mehr von jener Welt seh‘n

Du kannst sicher sein,
Ich kehr zurück, bin ich soweit
Gib mir nur etwas Zeit

Auf einem Weg, den niemand außer mir geht
Sobald ich seh, was jenseits all meiner Ketten besteht
Bis sich mir zeigt, worin mein Ideal liegt
Wenn ich‘s erreich, wenn ich‘s erreich, kehr ich sicher zurück

Ich dachte, jeder Schritt, den ich nun geh,
Lässt meine Welt wieder beginn‘n sich zu dreh‘n
Sogar das unglaublich schöne Blau des Himmels
Verfehlt meine Augen

In all diesen Jahr‘n wurd mir endlich klar,
Dass selbst eine Ewigkeit nicht reicht
Egal wieviel Zeit letztendlich verstreicht,
Irgendwas fehlt mir doch

Und träumend gleit ich überm Abgrund, fall nicht
Ich suche weiter, irgendetwas hält mich
Ich taumel etwas und vergess mich
Die Klänge des Windes alleine nur führ‘n mich weiter

Ich kann so weit geh‘n,
Viel mehr von jener Welt seh‘n

Greif ich nach dem Licht,
Find ich den Weg zu mir zurück
Oh, bitte such mich nicht

Auf einem Weg, den niemand außer mir geht
Sobald ich seh, was jenseits all meiner Ketten besteht
Bis sich mir zeigt, worin mein Ideal liegt
Wenn ich‘s erreich, wenn ich‘s erreich, kehr ich sicher zurück

Egal wie weit ich geh
Egal was ich auch seh

Träumend gleit ich überm Abgrund, fall nicht
Ich weiß, es hat mich nie getragen, fall nicht
Ich taumel etwas - "Bitte fall nicht!“
Woran nur erinnert das Licht dieses Vollmonds mich?
Track Name: Summer Love (feat. Sasi)
Love
Feelin‘ all your love
Colours of your love
Feelin‘ all your love
Sparkling of your love
Feelin‘ all your love
Glances of your love
Feelin‘ all your love
Feelin‘ your love!

Love my life!
By my side
You will find
Your true desire!
Close to me,
Close to you,
Our hearts will
Burn like fire!

Take my hand,
Where I stand
We may dance
In joy together!
Let me believe
In destiny!

Do you see,
I‘m your key
I‘ll be with you
Faithfully
It is you and me
Track Name: COLORFUL PATH (Extended version feat. Sasi & Seyari)
Nimm mich wahr, ich bin präsent, bei dir.
Nur du kannst mir das geben was ich brauch‘.
Das was mir bleibt, ist ein Gefühl, so klein,
Vertrau‘ nicht drauf, so unwahrscheinlich ist‘s.

Doch plötzlich riss der Wind mich fort, brachte mich zurück zu diesem Ort.
Ich mag ihn nie wiederseh‘n, so wie er mich wollt‘ musst‘ ich mich dreh‘n.
Sicherlich enttäusch‘ ich dich, da von mir nicht vieles übrig ist.
Herz und Körper war‘n geschwind weit hinfort geweht vom Frühlingswind.

Wählst du nicht Glückseligkeit? Warum bist du noch hier?
Hieltst du mich oftmals so fest im Arm: „Ich werd‘ nicht von dir geh‘n.“
Solch‘ Gefühle kannt‘ ich nicht, war Liebe doch für ihn.
Doch kamst du zu mir und ließest mich ihn doch noch hintergeh‘n.

Ich bin dein, unmöglich schien‘s zu sein.
Was du befiehlst mit Freuden ich erfüll‘.

Doch plötzlich riss der Wind mich fort, brachte mich zurück zu diesem Ort.
Ich mag ihn nie wiederseh‘n, du sollst sein der Mensch den ich mir sehn‘.
Sicherlich enttäusch‘ ich dich, da ich nicht so bin wie du mich willst.
Herz und Körper war‘n geschwind weit hinfort geweht vom Frühlingswind.

Liebe ist mir unbekannt, gehörte ich doch ihm.
Geb‘ mich dir ganz hin, trotz Schmerz und Pein, ich muss es dir verzeih‘n.
Solch‘ Gefühle brauch‘ ich nicht, die Treue schenk‘ ich dir.
Das Versprechen, niemand‘ gleichzustell‘n, dich niemals hintergeh‘n.