Sunlight Diamonds

by Frozen Starfall

supported by
/
  • Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

    Free download available.
    CD available for purchase (see below)

     name your price

     

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

about

Frozen Starfall’s 1st album features Touhou arrangements in German and Japanese! Featuring guest vocals by 瑶山百霊, this album includes various genres like DnB, Progressive House and Electro.

Release:
Comiket 89 (2015/12/30)
【Yonder Voice – あ45b】

CD available at:
jbox.com/touhou-project/iza262
otakurepublic.com/product/doujin_music/touhou_project/product_page_1202342.html
(Japan only):
www.melonbooks.co.jp/detail/detail.php?product_id=147143
www.toranoana.jp/mailorder/article/04/0030/37/02/040030370296.html
ec.akbh.jp/products/detail.php?product_id=2100000058839

credits

released December 30, 2015

Production:
Frozen Starfall – frozenstarfall.net

Arrangement:
Frozen Starfall (except Tr. 09)
NGC3.14 (Tr. 09) – soundcloud.com/ngc-3-14

Vocal:
Apple [Blossom Nightfall] (Tr. 02) – youtube.com/xAppleChan
Muffin [Blossom Nightfall] (Tr. 01) – youtube.com/xBlueFoxMuffinx
Sasi [Blossom Nightfall] (Tr. 04, 05, 09, 10) – youtube.com/x3Lielliax3
Selphius (Tr. 07) – youtube.com/SelphiusMelody
Starlight (Tr. 03) – twitter.com/StarlightCovers
瑶山百霊 [Yonder Voice] (Tr. 08) – yondervoice.net

Lyrics:
Frozen Starfall (Tr. 01, 03, 09)
H*M (Tr. 07) – sterngazer.wordpress.com
Sasi (Tr. 02, 04, 05, 10)
蒼羅杏 [Yonder Voice] (Tr. 08) – yondervoice.net

Artwork:
Palinus (Cover) – palinus.deviantart.com
铫 [Nray Studio] (Booklet) – nrays.lofter.com

Design:
Frozen Starfall

Original Touhou works by ZUN (Team Shanghai Alice) www16.big.or.jp/~zun/

tags

license

all rights reserved

feeds

feeds for this album, this artist

about

Frozen Starfall Germany

Frozen Starfall is a doujin music circle from Germany. It has been founded in 2015 for its first album release at Comiket 89. Mainly we’re producing electronic music like House and Trance, but we’re also trying to explore other genres from time to time. Physical releases of our albums will currently be distributed by our partner circle “Yonder Voice”. ... more

contact / help

Contact Frozen Starfall

Streaming and
Download help

Track Name: Sunlight Diamonds (feat. Muffin)
Schau dir nur diese Lichter an,
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Die Sonne blinkt in deinen Augen
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Schau dir nur diese Lichter an,
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Die Sonne blinkt in deinen Augen
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant

Halte deine Kerze in die Dunkelheit,
Lass das Feuer weiter glüh‘n.
Das Himmelszelt strahlt wie ein Feuerwerk,
Das Farbenmeer spiegelt sich in dir.

So trag deine Lichter in die Dunkelheit,
Lass das Feuer langsam glüh‘n.
Das Blumenmeer erblüht in voller Pracht,
Ein kleiner Stern spiegelt sich in dir.

Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Sie leuchten golden und funkeln wie ein Diamant
Track Name: Last Prayer (feat. Apple)
Welche Farben
Siehst du?
Welche Klänge
Hörst du?
Ich wüsst gern‘
Warum sich die
Welt dreht.
Warum um uns
Wind weht.
Ich würd gern‘

Aufsteh‘n
Und am Leben teilnehm‘n.
Frei sein wie der Wind und
Meine Schwingen von mir lösen.
Diese
Freiheit will ich spüren,
Endlich losgelöst sein,
Nie mehr deinem Rufen folgen.
Dies ist meine letzte Andacht,
Durch die ich mich losmach,
Von diesen Gefühlen für dich.
Eis‘ mich los von der Erinn‘rung,
Deiner Inszenierung,
This is my last prayer
For you.
Bitterkalt ist diese Welt
In der uns nichts mehr hält.
Ich warte auf den Tag
An dem sie mich erhört.
Die Stille rauscht so sehr,
Ich wünscht ich wüsste mehr
Von dem was hier geschieht,
Wenn du mich ansiehst.

Lieder hallen
Wider.
Tränen fließen
Nieder
Ich wüsst gern‘...
Warum schmerzt mein
Herz so?
Wieso lässt‘s dich
Nicht los?
Ich würd gern‘

Aufsteh‘n
Und am Leben teilnehm‘n.
Frei sein wie der Wind und
Meine Schwingen von mir lösen.
Wann werd‘
Ich die Freiheit spüren?
Endlich losgelöst sein,
Nie mehr deinem Flehen folgen.
Dies ist meine letzte Andacht,
Durch die ich mich losmach,
Von diesen Gefühlen für dich.
Eis‘ mich los von der Erinn‘rung,
Deiner Inszenierung,
This is my last prayer
For you.

Bitterkalt ist meine Welt
In der das Licht nicht währt.
Ich such‘ nach uns‘rem Ort
Doch bleibt nichts als dein Wort.
Ich bleibe hier zurück
Am Ort, wo nichts geschieht.
Die Kälte schmerzt so sehr,
Wenn du mich ansiehst.
Track Name: Subterannean Festival (feat. Starlight)
In dieser Dunkelheit lass ich Laternen hell glüh‘n!
Denn wir feiern ein Fest wenn die Blumen erblüh‘n!
Heiß wie das Feuer werd ich für euch tanzen heut‘ Nacht!
Lasst uns trinken und singen bis die Sonne erwacht!
Track Name: Fairy in Love (feat. Sasi)
Am End‘ der Nacht, da tanzen wir zu zweit
Unter dem Stern, der uns im Licht vereint.
Der Traum - für immer unter‘m Himmelszelt allein zu sein,
Hält bis wir den Weg seh‘n, in die Zweisamkeit.
Beginnt der Tag, so trennt sich unser Weg,
Doch wissen wir, die Nächte sind, was zählt.
Der Wunsch - für immer deine Hand zu halten, mit dir geh‘n,
Hält bis Tagesend, wenn ich dich wiederseh‘.

Ich lass dich nicht los, halt‘ im Herzen fest,
Wie du mich umarmst und mich glücklich machst.
Und wenn ich dir auch oftmals böse bin,
Weißt du ganz genau, du bist, was ich brauch.
Ein Teil meines Herz‘ bist du ewiglich
Ich lieb‘ dich so sehr, halt mich fest an dir.
Ich vertraue dir und lass dich nicht fall‘n.
Egal, was passiert, du kannst auf mich bau‘n.
Und was auch geschieht, du hörst immer zu.
Wenn ich weine, dann hälst du mich im Arm.
Ich lass dich nicht los, halt tief in mir fest,
Wie du mich umhüllst und erfüllst.
Ist es real? Kann es denn wirklich sein,
Dass Tage mit dir mir nicht mehr einsam schein‘?
Dieses Gefühl, diese Geborgenheit,
Die ich durch dich spür, bleibt für die Ewigkeit.
Ist es denn wahr? Kann es denn wirklich sein,
Dass Tage mit dir mich mit Magie umhüll‘n?
Dieses Gefühl, die schöne Zweisamkeit,
Die ich mit dir hab, wird nie vergeh‘n.

Am End‘ der Nacht, da tanzen wir zu zweit
Unter dem Stern, für alle Ewigkeit.
Der Traum - für immer unter‘m Himmelszelt allein zu sein,
Hält bis wir den Weg seh‘n, aus der Dunkelheit.
Beginnt der Tag, so trennt sich unser Weg,
Doch wissen wir, die Liebe ist, was zählt.
Der Wunsch - dich nie mehr loszulassen, den Weg mit dir geh‘n,
Hält bis wir uns nach den Wochen wiederseh‘n.
Track Name: Mandala (feat. Sasi)
Ferner hör ich Stimmen, die hier
In meinen Träumen ewig wiederholend erkling‘n.
Doch - denk ich, wenn der Morgen erwacht,
Dass all die Worte sich in dunklen Tiefen verlier‘n.
Denn - wenn der neue Tag dann beginnt
Und ich inmitten meiner eig‘nen Dunkelheit bin,
Dann - wünsch ich mir die Zeiten zurück
Auch wenn meine Erinnerungen in mir zerspring‘n.

Herz aus Eis - tau mich auf! Hol mich aus dieser Kälte,
Die mir die Tränen verwehrt. Schütze mich!
Herz aus Glas - find‘ dein Glück! Komm dann zu mir zurück und
Lass mich die Wärme erfühl‘n.

Einst in meinen Träumen erklang
Ein Lied, das mir als Kind stets meine Ängste bezwang.
Doch denk ich, wenn die Nacht dann erwacht,
Mein Herz zerbricht und mir der Sieg im Kampf stets misslang.
Die Tränen tropfen auf den Asphalt,
In dieser Stille ein bekanntes Lied mir erschallt.
Es spricht von all den Wünschen in mir,
Die ich noch kannt‘ bevor die Dunkelheit sie vertrieb.
Herz voll Schmerz - brech‘ das Eis! Finde den Weg in‘s Licht und Breche die Zweifel in mir. Denn ich bin
Immer noch weit entfernt von dem, was mir bevorsteht
Hol mich aus der Einsamkeit.

Oh, Herz aus Eis - tau mich auf! Hol mich aus diesen Trümmern, Die mir die Sinne verwehrn. Lieb‘ mich.
Oh, Herz aus Glas - find‘ das Glück! Komm dann schnell zu mir Zurück und lass mich die Wärme nun erfühl‘n.

Herz aus Eis - tau mich auf! Hol mich aus dieser Kälte, die mir die
Tränen verwehrt. Schütze mich.
Herz aus Glas - find‘ dein Glück! Komm dann zu mir zurück und
Lass mich die Wärme erfühl‘n.

Oh, Herz aus Eis - tau mich auf! Hol mich raus aus der Erinn‘rung, Die mir die Ängste beschert. Hilf mir.
Oh, Herz aus Glas - fand kein Glück
Kam dann schnell zu mir zurück und
Ließ mich nur Kälte in mir fühl‘n.
Track Name: Sink into Dreams (feat. Selphius)
Bin ich noch immer am Leben,
Wird es einen Morgen geben?
Oder versink‘ ich in Träumen,
Die meine Gegenwart formen?

Wann ist es endlich vorüber
Mit diesem ewigen Fieber?
Ich wünscht‘, ich würde erwachen,
Doch dafür müsst ich ja schlafen...

Wer nur bin ich, wer kann ich sein?
Lass mich raten, nichts zu sagen...
Wer nur bist du, wo willst du hin?
Ich will nicht alleine leben!

Was ist Liebe, was ist Hoffnung?
Hab ich alles oder doch nichts?
Gebe ich auf, lass ich sie raus...
Ich verlang‘ nach Zuversicht!
Track Name: Nostalgia (feat. 瑶山百霊)
瞳閉じて 君の顔 思い描く
遠いあの日と同じ速さで 雲が流れる
もう会えない でも僕はね それでいい
少し冷たい風に 街は今日も暮れてゆく

あれから 僕らは 探し続けていたよ
言葉も 答えも 失くしたはずの鍵も
ざわめく気持ちの名前も知らないまま
未来が指からすり抜けたんだ

それでも消えない 君の優しい笑顔
大事な 大事な 僕の一番

いつか僕ら もう一度生まれてきて
またこの場所で君と出会えたら 今度はそう
声を掛けず そばを通り過ぎるだろう
奇跡とは偶然さ だから人は許し合う

あそこの空き地に 高いビルが建ったね
二人で見つけた 星座はもう見えない
隠れてキスした 停電の映画館の
リバイバルのポスター 色褪せてゆく

小さな傷跡 セピアのノスタルジア
心に残して 僕は生きてる
Track Name: NGC 3.14 - Dawning Fantasy (feat. Sasi)
Im Sonnenuntergang erstrahlt die Welt
In allen Farben die ich mag.
Doch sehne ich mich nach Ruhe
Und schließ‘ meine Augen bald.

Beginn‘ zu träumen von der Fantasie,
In der für immer Blumen erblüh‘n.
Und all die Zeit vergeht so rasend schnell,
Bist du im Traum bei mir.
Zeig ich Gefühle,
Wirst du sie dann auch seh‘n?
Meine Welt könnte nicht
Ohne dich besteh‘n.

Träum‘ ich von dir, erscheint mir
Dieses Leben froh und hell.
Unsere Zukunft
Erstrahlt vor uns so grell!
Track Name: Sternenmeer (feat. Sasi)
Weit entfernt
Scheint mir das Sternenmeer.
Meine Hand
Streck‘ ich gen Himmel, doch ich fühl,
Wie diese
Tränen mich berühr‘n,
So wie all die Gefühle, die ich kenn.
Ich suche nach den Träumen.
Sag mir wo du bist,
Ich warte unter dem Himmelszelt.

Such das Licht,
Welches ich mir erseh‘n.
Doch mein Herz
Hält mich am Leben und ich seh‘,
Wie diese
Welt für mich erstrahlt,
Wie du mich verließt, in dem Licht verschwandst
Und meine Tränen fließen.
Halt‘ mich an dem Wort,
Das du mir einst vor langen Zeiten gabst.
Warum nur
Wart ich unter‘m Stern,
Welcher mir immer dieses Lächeln schenkt,
Das einst mal dir gehörte...
Tränenüberströmt
Ruh‘n meine Augen am Himmelszelt.